Ibu Brandschut - Kirchberg


Klicken zum vergrößern

Eines unserer zentralen Aufgabengebiete ist das Erstellen von Brandschutznachweisen bzw. Brandschutzkonzepten, die für das Erlangen einer Baugenehmigung gemäß Bauvorlagenverordnung erforderlich sind.

Ein Brandschutznachweis /-konzept ist für jedes Bauvorhaben der Gebäudeklasse 1-5 sowie Sonderbauten im Zusammenhang mit der Genehmigung erforderlich. Hat der Entwurfsverfasser in den einzelnen Fachgebieten nicht die erforderliche Sachkunde, so hat er den Bauherrn zu veranlassen, einen geeigneten Fachplaner zu beauftragen.

UNTERSCHIED BRANDSCHUTZNACHWEIS / BRANDSCHUTZKONZEPT

Die Landesbauordnungen beschreiben für standardisierte Gebäude der Gebäudeklasse 1 – 5 bereits die grundlegenden Anforderungen an den Brandschutz. Der Brandschutz, welcher in den Landesbauordnungen verankert ist, gilt grundsätzlich für den Wohnungsbau. Werden all die Anforderungen aus den Landesbauordnungen nachgewiesen und umgesetzt, spricht man von einem Brandschutznachweis.

Durch die besondere Art und Nutzung eines Gebäudes (Sonderbau) sind die Standardisierungen aus den Landesbauordnungen oft nicht mehr sinnvoll. Sonderbauten oder Gebäude mit besonderer Zweckbestimmung bedürfen einer schutzzielorientieren Betrachtung aus verschiedenen Sonderbauvorschriften oder Abweichungen vom Bauordnungsrecht. Ab diesem Zeitpunkt spricht man von einer Konzeption, in der die geforderten Schutzziele auf eine andere Art und Weise sichergestellt werden. Das Ergebnis daraus ist das Brandschutzkonzept.

Die Prüfung des Brandschutzkonzeptes kann wahlweise durch die Behörde oder einen Prüfsachverständigen erfolgen.

Einen kurzen Überblick soll das Schaubild ermöglichen. Sind sie an einer maßgeschneiderten Lösung für Ihr Bauvorhaben interessiert, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Moderne Brandschutzkonzepte für öffentliche Bereiche von IBU Brandschutz

Seit vielen Jahren überzeugen wir Auftraggeber aus allen Branchen mit hochmodernen Brandschutzkonzepten. Wir bieten Ihnen eine umfassende Beratung sowie individuelle Lösungen für zum Beispiel ein Brandschutzkonzept im Kindergarten, ein Brandschutzkonzept für die Schule, Brandschutzkonzept im Bürogebäude oder ein Brandschutzkonzept im Industriegebäude. Wir sorgen in jedem kleinen und großen Haus für ein sicheres Leben.

Auf dem neusten technischen Stand planen unsere Fachkräfte, die alle über fundiertes Wissen rund um Themen wie Feuer und Brandschutzmaterialien verfügen, Ihr neues Brandschutzkonzept für die Schule in Ihrer Gemeinde. Wir wissen wie wichtig ein zuverlässiges Brandschutzkonzept im Kindergarten ist, denn das Leben von Kindern liegt uns besonders am Herzen. Mit derselben Leidenschaft, mit der wir ein zukunftsfähiges Brandschutzkonzept für eine Schule in öffentlichen und in privaten Gebäuden umsetzen, entwerfen wir auch komplexe Pläne für das Brandschutzkonzept im Industriegebäude.

Lassen Sie sich von der großen Bandbreite unserer Konzepte für Sie und Ihre Mitarbeiter sowie Kunden und Geschäftspartner in sehr großen Industriegebäuden überraschen. Mit minimalem Aufwand schaffen wir eine maximale Sicherheit in jeder Ihrer Immobilien, denn bei der Planung behalten wir alle Details im Auge. Deshalb werden Sie mit unserem Brandschutzkonzept für ein Bürogebäudeunter Garantie die gewünschte Baugenehmigung für Ihre neue Verwaltung von der Bauaufsichtsbehörde erhalten.

Brandschutznachweis und Brandschutzkonzept aus einer Hand

Unser Team, das für Sie einzigartige Konzepte für modernen Brandschutz entwickelt, besteht aus sieben erfahrenen Fachkräften. Wenn Sie uns kontaktieren, werden Sie immer einen kompetenten Ansprechpartner für Ihr Anliegen finden. Laut Gesetz benötigen Sie für jedes neue Bauvorhaben der Gebäudeklasse 1 bis 5 sowohl ein Brandschutzkonzept als auch einen Brandschutznachweis. Wir übernehmen beide Aufgaben für Sie, sodass Sie mit unserem Brandschutzkonzept für den Kindergarten unter Garantie eine Baugenehmigung bekommen. Wir sind Ihre Fachplaner, die das Brandschutzkonzept im Bürogebäude nachweisen. Der Nachweis gilt als erbracht, wenn alle Vorschriften nach den Landesbauordnungen eingehalten werden.

Überlassen Sie uns das Brandschutzkonzept für eine Schule und schon bald kann der Unterricht starten. Unser Brandschutzkonzept im Industriegebäude auf Ihrem Immobilienareal hält der Prüfung durch Behörden und Sachverständige stand. Benötigen Sie innerhalb kurzer Zeit ein zuverlässiges Brandschutzkonzept für den Kindergarten, dann sind wir Ihre Ansprechpartner. Pünktlich zum vereinbarten Termin halten Sie Ihr Brandschutzkonzept für ein Bürogebäude in den Händen. Wir erläutern Ihnen alle Fachbegriffe und stehen für jede Frage auch nach Baubeginn zur Verfügung. Im Wesentlichen werden bei der Aufstellung eines Brandschutzkonzeptes drei verschiedene Gebäudearten unterschieden.

Wir entwerfen Konzepte für Bauvorhaben der Gebäudeklasse 1 bis 3 sowie andere bauliche Anlagen, die nicht als Gebäude gelten. Außerdem erhalten Sie von uns auch Brandschutzkonzepte für Immobilen der Gebäudeklasse 4 sowie der Gebäudeklasse 5, zu denen auch Sonderbauten sowie Mittel- und Großgaragen zählen. Ab der Gebäudeklasse 4 müssen alle Bauvorhaben zusätzlich während der Bauphasen überwacht werden. Wir sind in jeder Phase an Ihrer Seite. Lassen Sie uns gemeinsam über Ihr Brandschutzkonzept für eine Schule reden, um die beste Lösung zu finden. Schauen Sie sich unsere Referenzen für ein modernes Brandschutzkonzept im Industriegebäude an und starten Sie mit uns in die Zukunft des Brandschutzes.

Flucht- und Rettungspläne sowie Feuerwehrpläne für den Ernstfall

Ein erstklassiges Brandschutzkonzept im Kindergarten ist die beste Basis für das Retten von Menschenleben im Ernstfall. Doch auch das Aufstellen von Flucht- und Rettungsplänen für jedes Gebäude ist von großer Bedeutung. Gerne optimieren wir Ihre Pläne, wenn wir Ihr neues Brandschutzkonzept für ein Bürogebäude gestalten. Feuerwehrpläne können für ein Brandschutzkonzept in der Schule besonders wichtig sein. Wir bedenken alle diese Aspekte auch für jedes Brandschutzkonzept in einem Industriegebäude.